Muss man in Tarifa gut kitesurfen können?

Die besten Spots im Ausland finden und mit anderen teilen - Egal, ob El Gouna, Kanaren, El Yaque, Kapverden, Ringköbing Fjord, Karibik, Hawaii, Brasilien... Es gibt unglaublich viele tolle Kitespots auf der Welt, die es zu entdecken gilt.
Antworten
Benutzeravatar
RosaWolke
Kitesurfing Beginner
Beiträge: 97
Registriert: 09.09.2009, 18:52

Muss man in Tarifa gut kitesurfen können?

Beitrag von RosaWolke » 08.11.2010, 21:54

Hallo zusammen,

ich habe für nächsten Sommer endlich einen richtigen Kitesurfurlaub in Tarifa geplant, zusammen mit einigen Leuten, die schon sehr gut kiten können, wesentlich besser, als ich. Jetzt habe ich aber hier im Forum ein paar Beiträge über Tarifa gelesen, dass es dort für Anfänger gar nicht so einfach sein soll, ziemlich heftiger Wind usw. Da ich ja erst in diesem Jahr mit dem Kiten angefangen habe, zweifle ich jetzt ein wenig, ob die Idee mit Tarifa gleich im Mai des nächsten Jahres schon so gut ist. Was meint ihr? Ist es dort wirklich nur für geübte Kiter geeignet oder gibt es in Tarifa vielleicht auch kleine Geheimplätze für weniger versierte Kiter?

Liebe Grüße

Rosa

Benutzeravatar
Taifim
Kann Kitesurfen
Beiträge: 113
Registriert: 02.05.2010, 18:39

Re: Muss man in Tarifa gut kitesurfen können?

Beitrag von Taifim » 18.11.2010, 00:13

Hi Rosa,

es ist tatsächlich so, dass gerade in Tarifa immer ziemlich gute Windverhältnisse herrschen und auch die Strömung nicht an allen Stränden so ganz einfach ist. In Tarifa findest du aber verschiedene Strände mit ganz unterschiedlichen Bedingungen. An einigen Stränden würde ich für einen Anfänger das Kiten nicht empfehlen, weil du dort Strömungen, Wellen und Windstärken vorfindest, für die man schon einige Routine mitbringen sollte. Aber es gibt auch geschützte Stellen, an denen auch Kiteschulen Anfängerkurse anbieten. Wenn du wirklich lieber noch ein bisschen in aller Ruhe üben möchtest, wären nach meiner Meinung allerdings vielleicht andere Orte doch interessanter für dich.

BG

Taifim

Aurelia
Stehrevier Kiter
Beiträge: 4
Registriert: 19.03.2015, 21:43

Re: Muss man in Tarifa gut kitesurfen können?

Beitrag von Aurelia » 19.03.2015, 23:28

Hallo Rosa,
Die beste Bedingungen sind mit Ost-Wind (Levante), das Wasser ist flach.Hier sind ein paar Bilder des Kitespots: http://plus.google.com/+Kitesurfingschooltarifa/posts

BG
Aurelia

Antworten